VHS-Online

Hauptmenüschaltfläche
Hauptmenü
Waltrop: 6003 Wenn Diäten versagen - letzter Ausweg Magenverkleinerung
Anmeldung (über SSL-gesicherte Verbindung)

Wenn Diäten versagen - letzter Ausweg Magenverkleinerung

Sie haben schon alles versucht, Ihr Gewicht dauerhaft zu senken? Sie kennen den Jo-Jo-Effekt und wissen genau, wie schwer es ist, allein durch eine Ernährungsumstellung abzunehmen? Die Magenverkleinerung oder Adipositaschirurgie bietet für stark übergewichtige Menschen eine Lösung zur dauerhaften Gewichtsreduktion.
Die Ernährung spielt dabei vor und nach der Operation eine zentrale Rolle. Dieser Vortrag beschäftigt sich mit dem Thema Ernährung rund um die Adipositaschirurgie. Bereits vor der Operation wird von den Krankenkassen eine sechsmonatige Ernährungsberatung gefordert. Folgende Fragen werden angesprochen: Was fordert die Krankenkasse? Wie kann bzw. sollte ich mich vor und nach der OP ernähren? Welche Vitaminpräparate sind nach der OP erforderlich? Welche Mangelerscheinungen können nach der OP auftreten?
Heiner Lütke-Twenhöven ist Dipl.-Oecotrophologe und Ernährungsberater.



Heiner Lütke-Twenhöven
Haus der Bildung und Kultur (HBK)
Donnerstag, 24.01.2019
19.30 - 21.00 Uhr
1 Abend, 2 Ustd.
6,- EUR
Vorverkauf
7,00 EUR
Abendkasse
5,00 EUR
ermäßigt
Homepage der VHS Waltrop

Anmeldung (über SSL-gesicherte Verbindung)